Die katholische Kirche rät...

...in Sachen Kinoprogramm

In unserer Tageszeitung El Mercurio findet sich regelmäßig das Kinoprogramm der wichtigsten Kinos der Stadt. Vor kurzem fiel uns dazu der kleine Kasten rechts am Rand der Seite auf: hier berät die katholische Kirche, welcher Film für welches Alter empfehlenswert ist und welche man sich am besten gar nicht erst anschaut.
Diese Woche kam der Film "Ángeles y Demonios" (nach dem Buch "Illuminati" von Dan Brown) gar nicht gut weg. Antimaterie, verbotene Geheimbunde und Papstmorde am Samstagabend passen natürlich nicht recht zur sonntag-morgendlichen Predigt. Mit alten Verschwörungstheorien kann sich die Kirche anscheinend weniger identifizieren als mit Blut und Action für 12-jährige.


Zurück zur Startseite